Mein Lesemonat Februar

G’day everybody!

Ich kann gar nicht glauben, dass es schon wieder Zeit ist für einen Leserückblick! Mein Monat war im Großen und Ganzen doch recht erfolgreich.

Ich habe diesen Monat 19 Bücher gelesen; die Mehrzahl davon, nämlich zehn, auf englisch.

Zu den Büchern von Nalini Singh werde ich keine Rezensionen verfassen. Zwei ihrer Bücher habe ich schon rezensiert und ich habe nicht das Gefühl, dass ich viel mehr dazu sagen könnte. Mal abgesehen von Wild Invitation waren alle Singh-Bücher reReads. Die Novellen aus Wild Invitation kannte ich schon, habe sie aber zum ersten Mal auf englisch gelesen.
Ausstehende Rezensionen sind damit Dumb Witness, Der kleine Lord und A Bespoke Murder.

Mit einem Durchschnitt von 4,2 Sternen pro Buch lief auch dieser Monat wieder gut. Zudem gab es zweimal 5 goldene Sterne von mir.

Insgesamt habe ich diesen Monat 6.924 Seiten gelesen, eine Steigerung von 500 Seiten im Vergleich zum Januar. Pro Tag waren das ungefähr 239 Seiten.

Witches_Abroad

Am Besten gefallen hat mir Witches Abroad von Terry Pratchett, während Rettung der Highlanderin für mich der Flop des Monats war.

Kennt ihr eines meiner Bücher? Und wie sah euer Lesemonat aus?

Liebe Grüße,
Celina xx

Advertisements

Ein Kommentar zu „Mein Lesemonat Februar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s