Top Ten Thursday #11

Top Ten ThursdayHallo ihr Lieben!

Beim Top Ten Thursday von Steffi’s Bücherbloggeria gibt es heute ein Thema ganz nach meinem Geschmack: 10 Biografien/Schicksalsberichte aus deinem Bücherregal! Mir ist es echt schwer gefallen, nur zehn davon herauszusuchen.

Als erstes ist mir dazu Der lange Weg zur Freiheit von Nelson Mandela eingefallen. Seine Autobiografie wartet schon ein Weilchen darauf, von mir gelesen zu werden!
Gar nicht so lange her ist meine Lektüre von Karl der Große, eine Romanbiografie über ihn von Thomas R. P. Mielke (meine Rezension gibt es HIER).
Zwei Bücher, die mir besonders am Herzen liegen sind das Tagebuch der Anne Frank und Rutkas Tagebuch von Rutka Laskier, einer polnischen Jüdin, die Tagebuch führte über ein Leben unter den Nazis und vermutlich in Auschwitz-Birkenau ermordet wurde.
Ein Buch, das eher zur Zierde (wenn man hiervon sprechen kann) dasteht und ich vermutlich nie lesen werde ist Hitler, die Biografie über ihn von Ian Kershaw. Ich habe sie einmal angefangen, aber nach ca. 100 Seiten (von über 1000) habe ich es aufgegeben.
Um im Dritten Reich weiter zu machen: Auch die Biografie von Adolf Eichmann (Adolf Eichmann: Bürokrat und Massenmörder) von David Cesarani steht noch ungelesen im Regal. Allerdings war dieses Buch vom Schreibstil angenehmer, also will ich es noch lesen.
Von Winston S. Churchill besitze ich eine Art Autobiografie: Der Zweite Weltkrieg. Das ist eine Zusammenstellung aller Ereignisse, zusammengefasst aus seinen Memoiren, die zwölf Bände umfassen.
Auf die Lektüre von Marek Edelman erzählt freue ich mich schon sehr. Edelman war einer der Kämpfer während des Warschauer Ghetto-Aufstandes und berichtet in diesem Buch über sein Leben, besonders auch während der Besatzung durch die Deutschen. Es besteht aus Interviews, die Witold Beres und Krzysztof Burnetko mit dieser polnischen Legende geführt haben.
Um andere Zeiten der Menschheitsgeschichte nicht ganz zu vernachlässigen, will ich noch The WInter Crown nennen (für meine Rezension hier klicken). Auch dieses Buch habe ich erst vor kurzem gelesen, Teil 2 einer Trilogie um Eleonore von Aquitanien, die im zwölften Jahrhundert gelebt hat und als eine der einflussreichsten Frauen des Mittelalters gilt.
Last but not least: Jerusalem von Simon Sebag Montefiore. Das ist die Biografie der Stadt und obwohl es ein ziemlich dicker Schmöker ist, habe ich es geliebt, das Buch zu lesen! Es ist mal etwas anderes und es war unglaublich, die Wandlung(en) dieser Stadt im Laufe der Jahrhunderte mitzuverfolgen.

Über welche Personen und Persönlichkeiten habt ihr Bücher im Regal stehen?

Liebe Grüße,
Celina xx (die sich jetzt in die Küche begibt, um Wiener Schnitzel zu machen ❤ )

Advertisements

2 Kommentare zu „Top Ten Thursday #11

  1. Guten Morgen!

    Anne Frank habe ich zwar – vor Ewigkeiten – mal gelesen, aber in meinem Regal steht das Buch nicht, auch wenn ich mir sicher bin, dass ich irgendwo noch eine Ausgabe davon versteckt habe ^^ Ansonsten kenne ich keins deiner Bücher und auch wenn ich meine Liste voll bekommen habe, sind das meiste davon irgendwie ganz andere Bücher als die, auf den Listen, die ich bisher gesehen habe :O Es ist aber auch nicht wirklich mein Thema 😄

    Liebe Grüße
    Hannah
    Mein TTT

    Gefällt mir

    1. Hallo Hannah,

      Ich glaube, Anne Frank hat wirklich jeder schon mal gelesen! Obwohl mir persönlich Rutkas Tagebuch besser gefallen. Da die Familie nicht untertauchen konnte, erfährt man viel mehr über das Leben als Jüdin unter den Nazis.
      Von deinen Büchern kenne ich nur zwei: Aimée & Jaguar steht, meine ich, bei meiner Mutter im Bücherregal und ich schleich immer mal wieder dran vorbei und Frauen die Geschichte machten habe ich auch schon gelesen – das hat mir richtig gut gefallen!
      Für mich war das Thema perfekt, da ich viele Biografien gelesen habe und mich das immer sehr interessiert.

      Dir noch ein schönes Wochenende 🙂
      LG, Celina

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s