Mein Lesemonat März

Hallihallo ihr Lieben!

Mit ein wenig Verspätung kommt heute mein Rückblick auf den März. Da ich für eine Woche meine Familie zu Besuch hatte, bin ich nicht dazu gekommen, mich um meinen Blog zu kümmern. Einen guten Monat in buchiger Hinsicht hatte auf jeden Fall. Mit 24 Büchern habe ich mit im Vergleich zum Februar noch einmal um fünf Bücher gesteigert, allerdings hatte ich diesmal recht viele reReads.

Wie schon gesagt, habe ich diesen Monat 24 Bücher gelesen. Die Hälfte davon waren reReads (das ist meine Form einer Leseflaute). 15 Bücher waren auf deutsch, neun auf englisch.

  • Engelskrieger von Nalini Singh > 4 Sterne
  • Engelsdunkel von Nalini Singh > 4 Sterne
  • Die Königin der Orchard Street von Susan Jane Gilman > 5 goldene Sterne
  • Leopardenblut von Nalini Singh > 4 Sterne
  • Dark Nights von Christine Feehan > 2 Sterne
  • The Red Notebook von Antoine Laurain > 5 goldene Sterne
  • The Newgate Jig (abgebrochen) von Ann Featherstone > 1 Stern
  • One Hundred Days of Happiness von Fausto Brizzi > 5 goldene Sterne
  • Postern of Fate von Agatha Christie > 4 Sterne
  • The Letter von Kathryn Hughes > 5 goldene Sterne
  • Bound by Honor von Cora Reilly > 4 Sterne
  • Rock Kiss – Ich berausche mich an dir von von Nalini Singh > 4 Sterne
  • Mrs Jeffries Reveals Her Art von Emily Brightwell > 5 Sterne
  • Fall with me von J. Lynn > 5 Sterne
  • Stay with me von J. Lynn > 5 Sterne
  • Rock Kiss – Eine Nacht ist nicht genug von Nalini Singh > 3 Sterne
  • Putting up a Fight von Samantha Westlake > 2 Sterne
  • Das Zeichen der Isis von Melanie Metzenthin > 3 Sterne
  • Laufen. Essen. Schlafen. von Christine Thürmer > 5 Sterne
  • Alice im Wunderland von Lewis Carroll > 5 Sterne
  • Jäger der Nacht von Nalini Singh > 3 Sterne
  • Im Feuer der Nacht von Nalini Singh > 4 Sterne
  • Gefangener der Sinne von Nalini Singh > 3 Sterne
  • Sengende Nähe von Nalini Singh > 4 Sterne

Wie ihr sehen könnt, habe ich viele Bücher von Nalini Singh gelesen. Wenn ich zu diesen noch keine Rezension verpasst habe, wird das auch nicht mehr geschehen. Ich habe noch fünf Rezensionen geplant: The Letter, Mrs Jeffries Reveals Her Art, Das Zeichen der Isis, Laufen. Essen. Schlafen. und Alice im Wunderland. Zu den anderen Büchern habe ich einfach nicht das Gefühl, dass ich besonders viel sagen könnte.

Ich habe dreimal 5 goldene Sterne vergeben und durchschnittlich rund 4 Sterne pro Buch, das ist ein bisschen schlechter als im letzten Monat. Allerdings waren es diesmal mehr Bücher, daher gleicht sich das ein wenig aus.

Insgesamt haben diese 25 Bücher ganze 8.572 Seiten ergeben. Das macht rund 277 Seiten pro Tag und eine Steigerung von fast 2.000 Seiten im Vergleich zum Februar.

One_Hundred_Days_of_Happiness

Am Besten gefallen hat mir One Hundred Days of Happiness von Fausto Brizzi. Der Flop des Monats war The Newgate Jig von Ann Featherstone, welches ich abgebrochen habe.

Kennt ihr eines der Bücher? Und wie lief euer Lesemonat?

Liebe Grüße,
Celina xx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s