Buchkauf

A bookcase is as good as a view, as much of a panorama as the sight of a city or a river.
There are dawns and sunsets in books – storms, fogs, zephrys.“
– Anatole Broyard

Gestern habe ich eine Regenpause genutzt (ja, wir sind über das Wochenende wieder einmal in den Genuss echten englischen Wetters gekommen) und habe den Bus nach Gloucester, die nächste etwas größere Stadt, genommen.
So leid mir die arbeitende Bevölkerung da immer tut, aber ich genieße es schon sehr, dass ein Großteil der Läden in Großbritannien auch sonntags geöffnet hat. So konnte ich die gelegentlichen Sonnenstrahlen nutzen und einen, im Großen und Ganzen trockenen, Einkaufsbummel machen. Neben ein paar kleinen „bits and bobs“, welche ich benötigt habe, sowie ein paar neuen T-Shirts (die letzten paar Wochen waren recht heiß und ich habe gemerkt, dass ich darauf nicht vorbereitet war), musste ein Besuch im Buchladen natürlich schon auch sein.

Letztendlich waren es zwei Buchladen, denn der Waterstones, meine englische Lieblingsbuchhandlungs-Kette, hatte mein eines, absolutes Wunschbuch leider nicht: die illustrierte Ausgabe von Harry Potter and the Philosopher’s Stone.

DSC_0251

Ich besitze bereits alle Harry Potter-Bände auf deutsch. Schon länger wollte ich sie endlich auch einmal in der Originalsprache lesen. Da nun die Bücher auch illustriert herausgebracht werden, dachte ich, dass dies die perfekte Möglichkeit ist. So habe ich, auch abgesehen von der Sprache, etwas neues. Es hätte mir nicht gefallen, Geld für die reinen „Textbücher“ auszugeben.


Das Buch ist mittlerweile gelesen und daher gebe ich hier noch kurz meinen Senf dazu ab. Mir hat es super gefallen (super wie in: groß geschrieben, mit 5 Millionen Us drin und 3 Millionen Ausrufezeichen hintendran).
Zum einen finde ich die Illustrationen toll. Es sind gerade genug, um ein richtig schönes Bild von der Zaubererwelt zu zeichnen und gleichzeitig nicht zu viele, um dass das Buch überladen wirkt. So wird doch noch einiges der eigenen Fantasie überlassen. Das fand ich besonders gut, da ich bisher nicht alle Harry Potter-Filme gesehen habe und auch nicht das dringende Verlangen verspüren, daran etwas zu ändern. Bisher haben mir immer die Bücher und meine eigene Fantasie gereicht und ich will mir das nicht komplett durch die Filme nehmen lassen.
Zum anderen ist natürlich auch die Geschichte an sich immer wieder schön zu lesen. Wieder einmal habe ich gemerkt, dass ich an immer den gleichen Stellen zu kichern anfange und bei immer den gleichen Stellen die Luft anhalte – das hat sich in den zehn Jahren seit dem ersten Lesen nicht geändert.


Um genau dieses Buch nun aber zu bekommen, ging es dann auch noch in den WH Smith, ebenfalls eine Kette, die allerdings mehr etwas von „Bücher-Discounter“ hat und mir deutlich weniger gut gefällt. Aber für Harry Potter mache ich da gerne mal eine Ausgabe 😉

Von Waterstones habe ich mir dafür eine tolle neue Jutetasche gekauft (auf dieser steht auch der Spruch oben), sowie drei weitere Bücher. Eines von Agatha Christie, eines von Terry Pratchett (das ist bei mir mittlerweile Standard: die Bücher sind weder besonders schwer, noch besonders teuer und daher kaufe ich immer eines, wenn ich eines sehe) sowie Naked Heat von Richard Castle.

 

DSC_0256
Meine gesamte „Ausbeute“

Letztendlich bleibt noch zu sagen: die 30£, die ich für Harry Potter hinblättern durfte, waren es absolut wert! Das Buch ist unglaublich schön gestaltet, von Zeichnungen, die eine Doppelseite in Anspruch nehmen, bis zu kleineren Zeichnungen, die nicht einmal ein Viertel der Seite für sich beanspruchen. Man merkt, dass es eine sehr hochwertige Ausgabe ist und dafür gebe ich gerne Geld aus.

Liebe Grüße,
Celina xx

Advertisements

4 Kommentare zu „Buchkauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s